Verblisterung

Verblisterung von Medikamenten

Medikamente verblistern - ein entscheidendes Thema!

Verblistern von Medikamenten - also das individuelle Verpacken für jeden Patienten - ist für Apotheken, Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime ein Hauptfaktor der effektiven Prozessplanung und heute eine immer wichtiger werdende Dienstleistung.

Arzneimittel verblistern - neue Möglichkeiten für das Personal und den Patienten!

Laut neuester Studien ist die Compliance von Patienten bezüglich der verordneten Medikamente oft nicht so gut, wie man es sich erhofft. Das ist häufig damit begründet, dass industriell verblisterte Arzneimittel zu einer Überforderung führen, die hauptsächlich den älteren Teil unserer Gesellschaft betreffen. Insbesondere das individuelle Verblistern von Tabletten ist hier ein stark unterstützendes Instrument.

Da die Arbeitszeit in Krankenhäusern, sowie in Alten- und Pflegeheimen, von einer meist zu großen Arbeitsdichte und einer großen Verantwortung dem Patienten gegenüber geprägt ist, sollte die Arbeitszeit, die das zuständige Personal für das Sortieren der Arzneimittel benötigt, lieber dem Patienten für pflegerische Aufgaben gewidmet werden. Und genau diesen Vorteil verschafft Ihnen, das auf den Patienten individuell ausgerichtete Verblistern. In den USA und in England entwickeln bereits ein Großteil der Alten- und Pflegeheime innovative Systeme zur Neuverpackung von Medikamenten.

Verblistern - gesetzliche Richtlinien für die Verblisterung

Die einzigen Institutionen, die Medikamente aus Arzneimittelgroßverpackungen neu verblistern dürfen, sind Krankenhäuser. Allerdings wurde zum Wohle der Patienten im Jahre 2006 entschieden, dass auch Apotheken die rechtlichen Grundlagen zur Verblisterung besitzen und dem Kunden somit eine patientenindividuelle Verblisterung anbieten können.

Blistern - demnächst interessant für Sie?

sananet ist eine unabhängige Unternehmensberatung speziell für das Gesundheitswesen. Das Ziel der sananet GmbH ist es, Unternehmen im Gesundheitswesen konkurrenzfähig zu machen und die Infrastruktur verschiedener Teilnehmer anzutreiben. Dabei helfen unsere guten Beziehungen sowohl zur medizintechnischen Industrie, als auch zu Krankenhäusern, Ärzten, Alten- und Pflegeeinrichtungen.

Wir geben Ihnen gerne Auskunft über unsere Möglichkeiten, die Ihnen bei der Einführung dieser Technologie helfen.

 

© 2014 sananet | Login | Webdesign Hamburg